VIEL GLÜCK UND VIEL SEGEN - Lieder zu Taufe-Segen-Lebensbegleitung
VIEL GLÜCK UND VIEL SEGEN - Lieder zu Taufe-Segen-Lebensbegleitung

IMPRESSUM

                                                      

Herausgeber

Martina Hergt

Fachbeauftragte für Chor- und Singarbeit

Ev.- Luth. Landeskirchenamt Sachsens

Arbeitsstelle Kirchenmusik

Käthe-Kollwitz-Ufer 97 | 01309 Dresden

Geschäftsstelle: 0351 31864-40  Mo | Die | Do

Fachbeauftragte: 0351 31864-43

Mail: martina.hergt@evlks.de

www.evlks.de

 

Ein Projekt der Arbeitsstelle Kirchenmusik und des Kirchenchorwerkes der Ev.-luth.Landeskirche Sachsens.

Redaktion

WEBSITE Gestaltung: Martina Hergt

FOTO und RECHTE:  Arbeitsstelle Kirchenmusik EVLKS

 

Haftungshinweis

Alle Informationen, Daten und Angebote dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Eine Haftung oder Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Eignung für bestimmte Verwendungszwecke der zur Verfügung gestellten Informationen ist jedoch ausgeschlossen.

 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Eigentumsrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

 

Das Nutzungsrecht für veröffentlichte, von Mitarbeitern der Redaktion dieser Website selbst erstellte oder von ihnen erworbene urheberrechtlich geschützte Objekte bleibt allein bei der Redaktion dieser Website.

Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht gestattet.

 

Datenschutzerklärung

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß dem Kirchengesetz informieren über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Datenschutzgesetz-DSG-EKD) und dem Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens.

Die Arbeitsstelle Kirchenmusik und das Kirchenchorwerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist Herr Pierre Große.

 

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit der Arbeitsstelle Kirchenmusik und dem Kirchenchorwerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Nachfolgende Daten werden erhoben und verarbeitet: Titel, Vorname, Nachname, Firma, Adresse für Rechnung & Bestellung, Stadt, PLZ, Telefon, e-mail, Bemerkungen.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Die Arbeitsstelle Kirchenmusik und das Kirchenchorwerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Informationen erfolgt technisch über eine SSL-Verschlüsselung. Ihre Rechte als Nutzer der WEB-Site: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen (bsp. bei Nutzung von Gästebüchern)

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arbeitsstelle Kirchenmusik